SPORTCLUB WOLLERS - 1. Runde

Elite : SC Wollers  2:1 (0:0)


Zum Saisonauftakt war der SC Wollers bei Elite zu Gast. Vom Anpfiff an war die Heimelf die aktivere Elf und drängte SCW in die Defensive. Gestützt auf eine solide Abwehr konnte man ein 0:0 in die Pause retten. Nach dem Seitenwechsel kam Wollers etwas besser ins Spiel ohne jedoch konkrete Chancen herausspielen zu können. Ein schnell ausgeführter Outeinwurf in der 53. Minute führte zum Führungstreffer von Elite durch Berger, bei dem die Wollers-Defensive nicht gut aussah. Wollers gab aber nicht auf und die verstärkten Bemühungen wurden in der 60. Minute belohnt. Einen Idealpaß von Filek konnte Eichholzer aus kurzer Distanz im Tor unterbringen. Beide Mannschaften suchten jetzt die Entscheidung. In der 80. Minute herrschte nach einem Eckball Verwirrung in der SCW-Abwehr und Tomic konnte die Heimelf abermals in Führung bringen. Wollers warf jetzt alles nach vorne doch bis auf einige Standardsituationen ohne zählbaren Erfolg. Im Gegenteil Elite hatte im Konter die Chance das Spiel entgültig zu entscheiden. Doch entweder scheiterten sie an Torhüter Lieleg oder verfehlten das Tor. So blieb es bis zum Schlußpfiff spannend. In der Nachspielzeit hatte Kapitän Hauser aus kurzer Distanz den Ausgleich am Fuß scheiterte aber am Elitetorhüter. So blieb es beim knappen, aber auf Grund der ersten Spielhälfte und der Mehrzahl an Torchancen, verdienten Sieg der Heimelf.


Aufstellungen:

Elite

T Woblistin Jakob
02 Wieneritsch Robert
03 Weiland Stefan / 64. Altindas
04 Sattler Stefan
05 Gündüz Halil
06 Tomic Malisa
08 Postenrieder Markus
09 Robles Naranjo Diego
12 Berger Lukas
14 Öztürk Ferdi
15 Buschenreiter Werner (K) / 64. Temizsoy



SC Wollers

T Lieleg Christian
02 Ivanov Andrej
03 Nussbaumer Manuel
04 Voges Moritz
06 Hujer Franz / 83.Posada
07 Filek Konstantin
08 Bas Fatih
10 Hauser Christoph (K)
11 Eichholzer Gerhard /75.Trimmel
14 Bagyura Martin / 75. Kleindienst Manuel
16 Petter Stefan


Torfolge: 1:0 ( Berger), 1:1 ( 60. Eichholzer), 2:1 (80. Tomic);

Die Reserve ging Sang und Klanglos mit 0:4 unter .


Eipeldauerstrasse , 70, SR Hartl,
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=