SPORTCLUB WOLLERS - 18. Runde 2012
18. Runde: SC Wollers - Elite 2:4 (0:1)
 
Tore: Petter (2)
 
Gelbe Karten: Paluch (F), Ivanov (F)
 
SCW spielte mit: Sipek, Ivanov, Hujer, Scholz, Al Haider (76. Buzluk); Filek, Hochleitner, Hauser C., Petter; Depauly (65. Bas), Paluch.
 
Das Spiel gegen Elite war von Anpfiff an ein kampfbetontes Duell auf Augenhöhe. Technische Vorteile der Gäste glich Wollers durch diszipliniertes Spiel und Engagement aus. Da die Abwehrreihen dominierten blieben Torchancen Mangelware. Für Elite vergab Dauti bzw. retteten Sipek und Scholz in letzter Minute. Für Wollers scheiterte Youngster Depauly der etwas überhastet abschloß bzw. spielten C.Hauser und Paluch die Aktionen nicht aus. Knapp vor dem Pausenpfiff ein zu kurzer Rückpaß von Al Haider und der Torjäger von Elite Dauti nimmt das Geschenk dankend an, überspielt Torhüter Sipek und schiebt zum 0:1 Pausenstand ein. Gleich nach dem Seitenwechsel die beste Aktion von Wollers. Hochleitner präziser Pass auf Filek, Doppelpass mit Paluch, Maßflanke auf Petter und der schiebt den Ball überlegt zum Ausgleich ins lange Eck. Doch nur 7 Minuten später bringt Smakall die Gäste wieder in Führung. Eckball, der Elitestürmer erfasst die Situation am schnellsten und köpfelt aus kurzer Distanz ein. Wollers gibt sich nicht geschlagen. Depauly verzieht ganz knapp, Paluch trifft den Ball nicht richtig. Doch 15 Minuten vor Schluss werden die Bemühungen belohnt. Nach Schupfer des eingewechselten Bas über die Eliteabwehr ist abermals Petter zur Stelle und verwertet trocken. Jetzt ist wieder Elite gefordert und übernimmt auch das Kommando. Ein schnell ausgeführter Freistoß kommt zu P. Larisch der aus 25 Meter abzieht und genau ins Kreuzeck trifft. Wollers wirft in den verbleibenden 5 Minuten alles nach vorne ohne aber zu konkreten Chancen zu kommen und in der Nachspielzeit besiegelt Kirchner im Konter mit dem 4:2 die Niederlage der aufopfernd kämpfenden Heimelf.
"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=